Prignitzer Karrieretag für Ausbildung und Beruf

18.02.2020

Am Sonnabend, dem 15.02.2020, fand der 6. Prignitzer Karrieretag am Oberstufenzentrum (OSZ) in Wittenberge statt. Über 50 Aussteller stellten ihre Ausbildungsberufe vor. Wie auch im vergangenen Jahr war der Landkreis Prignitz mit einem Stand vertreten.

Der Rettungsdienst des Landkreises Prignitz stellt sich vor (Foto: LK Prignitz)zoom

Vorgestellt wurden die Ausbildungsberufe Verwaltungsfachangestellte/-r und Notfallsanitäter/-in. Der Ausbildungsbeauftragte Thoralf Buls und der Auszubildende Notfallsanitäter Kristian Baumgart des Rettungsdienstes Prignitz konnten mit Hilfe eines Rettungsfahrzeuges interessierte Besucher auf sich aufmerksam machen. Die Besucher des Karrieretages wurden durch die Mitarbeiterin des Sachbereiches Personal und Controlling Frau Isabell Becker darüber informiert, dass alle Auszubildenden und Studenten mit guten Leistungen in der Ausbildung die Chance haben nach Beendigung der Ausbildung eingestellt zu werden. Herr Maik Swolana Student im 2. Studienjahr des Studienganges „Öffentliche Verwaltung Brandenburg“ konnte Erfahrungen zum Ablauf und der Organisation des Studiums vermitteln. Zum Inhalt und zur Organisation der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten konnte die Auszubildende des 2. Ausbildungsjahres Frau Jessica Stahl Auskunft geben.

Es konnten gute Gespräche mit aufgeschlossenen und interessierten Schülern geführt werden. Die Ausbildungsleiterin Frau Elke Rose verwies darauf, dass es in den nächsten Jahren vielfältige Möglichkeiten geben wird beim Landkreis Prignitz einen Arbeitsplatz zu finden. In vielen Bereichen der Verwaltung werden Mitarbeiter/-innen mit Fachkenntnissen gesucht werden.

Fragen zum Bewerbungsverfahren und zur Ausbildung beim Landkreis Prignitz beantwortet allen Interessenten die Ausbildungsleiterin, Frau Elke Rose. Sie ist telefonisch unter 03876 713-396 oder unter der E-Mail-Adresse elke.rose@lkprignitz.de zu erreichen.

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv