Inzidenz liegt bei 116,86/100 000 Einwohner

20.02.2021

15-Kilometer-Regel ab Sonntag aufgehoben

Aktuell sind im Landkreis 285 Personen positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Zum Vortag verzeichnet der Landkreis 15 neue laborbestätigte Fälle mehr. Seit Ausbruch der Corona-Krise registriert das Gesundheitsamt im Landkreis Prignitz damit 2352 Corona-Fälle. Davon gelten 1948 als genesen, also  3 mehr gegenüber gestern. Es sind keine weiteren Erkrankten verstorben, damit liegt die Zahl bei insgesamt 119 Verstorbenen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis aktuell bei 116,86/100.000 Einwohner.

Im Zusammenhang mit einem Pflegedienst in Meyenburg wurden 6 weitere Personen positiv auf Covid-19 getestet.

Mit dem Überschreiten der Inzidenzmarke von 200 Neuinfizierten pro 100 000 Einwohner am vergangenen Dienstag trat die in der 6. Eindämmungsverordnung des Landes fixierte 15 Kilometer-Regel für fünf Tage in Kraft. Diese gilt bis zum heutigen Samstag. Der Inzidenzwert liegt heute bei 116,35. Damit ist die 15 km-Regel ab morgen aufgehoben, vorausgesetzt, der Inzidenzwert bleibt am Sonntag unter 200.

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv