"GO - GO - GO!" Ausbildung oder Studium?

12.11.2022

20. Berufsstartermesse wieder in Präsenz und ein voller Erfolg

Begrüßung durch Landrat Christian Müller (Foto: LK Prignitz)zoom

Mache ich eine Ausbildung oder gehe ich doch lieber studieren? Diese Frage stellen sich viele Schülerinnen und Schüler nach dem Schulabschluss. Und wer sich noch in diesem Zusammenhang noch nicht sicher ist, bekam am Samstag einen guten Überblick über verschiedene (über-)regionale Berufsmöglichkeiten auf der GO! in Perleberg. Denn egal ob Bankwesen, Handwerk, Gesundheit und Pflege, Hochschule, Versicherung oder Polizei – es gibt jede Menge Berufschancen, denn alle Branchen suchen händeringend Nachwuchs. Die bekannte Berufsstartermesse öffnete heute in der Rolandhalle, nach zwei Jahren Corona-Pause, endlich wieder ihre Türen und das bereits zum 20. Mal!

 
Steuerberater Thomas Autzen sucht ebenfalls Auszubildende – Rundgang des Landrates durch die Messe / Foto: LK Prignitzzoom

Landrat Christian Müller ließ es sich nicht nehmen, neben dem neuen Perleberger Bürgermeister Axel Schmidt und vielen anderen die Messe zu besuchen und mit zu eröffnen. Ein großes Dankeschön ging an alle Verantwortlichen, die zahlreichen Aussteller und natürlich die Organisatoren. „Der Prignitzer“ organisierte in Kooperation mit der Stadt Perleberg, der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eG, dem Prignitzer Netzwerk Schule-Wirtschaft des RWK Prignitz und der Wirtschaftsinitiative Westprignitz e. V. wieder eine großartige Veranstaltung, die von Beginn an wieder sehr gut besucht war.

Landrat Christian Müller nutzte die Gelegenheit, um bei seinem Messerundgang mit vielen Ausstellern ins Gespräch zu kommen.

Auch die Kreisverwaltung Prignitz stellte vor Ort wieder jede Menge tolle Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten beim Landkreis und seinen Eigenbetrieben vor.

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv