Tag der Bildung in Pritzwalk

16.01.2023

Bildungsmesse „KarrierePLUS“ und Tag der offnen Tür in Bildungseinrichtungen

Foto „KarrierePLUS Rundgang“ (v. l. Ronny Viererbe, Landrat Christian Müller, René Georgius (Leiter RegionalCenter Prignitz, IHK) ©Landkreis Prignitzzoom

Am Samstag, 14.01.2023, kamen Schüler, Berufsstarter, Quereinsteiger und Unternehmen zum Tag der Bildung in Pritzwalk zusammen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr nicht vorrangig, dass die Veranstaltung wieder in Präsenz stattfand – neu war, dass sich die Besucher an gleich fünf verschiedenen Standorten zu Bildungs-, Ausbildungs- und Weiterbildungsangeboten von Unternehmen und Bildungseinrichtungen informieren konnten. Neben der Bildungsmesse „KarrierePLUS“ in der Freiherr-von-Rochow-Oberschule und der Ausbildungsmesse in der Bildungsgesellschaft Pritzwalk mbH öffneten die Bildungseinrichtungen ihre Türen für interessierte Schüler und Eltern. Das Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium Pritzwalk präsentierte sich zudem mit Probeunterrichtsstunden, Experimenten und Sportturnieren. Für Unternehmen bot die TH Wildau eine Roadshow zur „Digitalisierung der Arbeit“ an. Organisiert wurden die Veranstaltungen von der IHK Potsdam in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Prignitz, der Freiherr-von-Rochow-Oberschule Pritzwalk und der Bildungsgesellschaft Pritzwalk mbH mit personeller und finanzieller Unterstützung der Stadt Pritzwalk.

 
Foto „KarrierePLUS Eröffnung“ (v. l. Landrat Christian Müller, René Georgius (Leiter RegionalCenter Prignitz, IHK), Heiko Wegner (Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Prignitz), Bürgermeister der Stadt Pritzwalk Dr. Thiel und Schulleiter Freiherr-von-Rochow Oberschule Pritzwalk Ronny Viererbe) ©Landkreis Prignitzzoom

Landrat Christian Müller eröffnete am Vormittag gemeinsam mit René Georgius (Leiter RegionalCenter Prignitz, IHK), Dr. Thiel (Bürgermeister der Stadt Pritzwalk) Heiko Wegner (Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Prignitz) und Schulleiter Ronny Viererbe den Tag der Bildung in der Freiherr-von-Rochow Oberschule:


„Die Vielfalt der Informationsveranstaltungen richtet sich sowohl an Bildungssuchende als auch an Arbeitgeber. Das macht den Tag der Bildung zu einem wichtigen Format hier in der Prignitz. Die Zusammenarbeit der IHK, der Bildungseinrichtungen und der Stadt spiegelt sich im Erfolg dieser Veranstaltung wider – der Tag der Bildung ist ein gutes Beispiel, durch gemeinschaftliche Organisation wirkungsvolle Angebote zu schaffen.“, so Landrat Müller.

 

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv